JC Eckardt GmbH Um den Kunden und Lieferanten ein weiteres Qualitätsmerkmal vorweisen zu können, wurde der Prüfprozess auf Vergabe des Gütesiegels für die hervorragenden Bonität der JC Eckardt GmbH angestoßen.

Basis der Zertifizierung war eine professionelle Jahresabschlussanalyse durch die Creditreform Rating AG, die Auswertung der aktuellen Finanzzahlen von Creditreform Halle Balles KG sowie ein Managementgespräch. In allen drei Bereichen konnte das Unternehmen überzeugen, so dass die Vergabe des Gütesiegels durch Creditreform befürwortet werden konnte.

Die seit Jahren hervorragende Bonität wird nun durch die erstmalige Verleihung des Bonitätszertifikates „CrefoZert“ untermauert und bescheinigt der JC Eckardt GmbH weiterhin ausgezeichnete Zukunftsperspektiven.

Die JC Eckardt GmbH verantwortet ab dem 15. April 2015 eine neue Rahmenbaustelle bei der Evonik AG in Marl. Gegenwärtig wird der Start mit Hochdruck vorbereitet, um einen nahtlosen Übergang zu sichern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Fachkollegen der Evonik AG.

Neujahrsempfang in Norwegen

Ein besonderes Ereignis zum Jahresbeginn war der Neujahrsempfang der Deutsch-Norwegischen Handelskammer in Oslo. Die JC Eckardt GmbH war als Mitausrichter und Referent beteiligt. Der Einladung folgten zahlreiche Gäste, darunter auch der deutsche Botschafter in Norwegen.

Die Veranstaltung stand im Zeichen des Jubiläumsjahres der deutsch-deutschen Wiedervereinigung. Unser Geschäftsführer hob in seiner Rede die Bedeutung des Ereignisses für die JC Eckardt GmbH hervor und stellte die Entwicklung des Unternehmens im vereinigten Deutschland dar. Außerdem berichtete er über die in Norwegen oder für norwegische Unternehmen realisierten Projekte. Am Rande des Neujahrsempfanges wurden mit Vertretern der Wirtschaft interessante Gespräche zu verschiedenen Projekten geführt.

Werbung um Nachwuchs

Auch in diesem Jahr warb die JC Eckardt GmbH bei der „Chance 2015“ um Nachwuchskräfte. Die „Chance 2015“ ist die wichtigste Bildungs- und Jobmesse in der Region Halle-Merseburg. Sie bietet für uns die Gelegenheit, das Unternehmen vorzustellen und Interesse an unserem Ausbildungsangebot zu wecken. Dazu stellten wir diesmal die Ausbildung zum Mechatroniker in den Mittelpunkt.

Unser Messeauftritt stieß auf eine durchweg positive Resonanz. Zudem konnten wir mit einem regionalen TV-Sender ein Interview führen, um auch außerhalb der Messehallen für unsere Ausbildungsstellen zu werben.

Image-Film des Ausbildungsverbund Olefinpartner e.V.
Die JC Eckardt GmbH bildet am Standort Merseburg Facharbeiter gemeinsam mit dem Ausbildungsverbund Olefinpartner e.V. (AVO) aus. Der AVO übernimmt die Grundlagenbildung sowie einen Großteil der fachlichen Ausbildung. Dazu werden die Auszubildenden im Trainings-Center des AVO in Schkopau unterrichtet. Unser ehemaliger Azubi Holger Kallenbach gibt weitere Informationen im folgenden Filmbeitrag.

Die TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland GmbH hat sich bei der JC Eckardt GmbH für die Unterstützung beim Anlagenstillstand in Leuna bedankt.

Die JC Eckardt GmbH erhält einen Rahmenvertrag für die Instrumentierungs- und Elektromontage bei der SASOL Germany GmbH in Brunsbüttel. Voraus gegangen war die sehr gute Zusammenarbeit im vergangenen Projekt CCE/M1. Der Rahmenvertrag wird ein kleines Projektteam binden und ist für mindestens 3 Jahre verbindlich.

Zum Jahresende, heißt es nun Abschied nehmen, von unserem langjährigem Kollegen, Manfred Ernst. Das gesamte Team der JC Eckardt GmbH wünscht Dir alles Gute!

Themenabend zum Mauerfall
Die Deutsch-Norwegische Handelskammer veranstaltete am 25. Jahrestag der Maueröffnung einen Themenabend. Die JC Eckardt GmbH war als Mitausrichter und Referent beteiligt. Geschäftsführer Andreas Hartmann sprach als Zeitzeuge über den Fall der Mauer aus seinem Erleben. Er beantwortete zahlreiche Fragen der Teilnehmer zum Leben in der DDR und zum Zusammenwachsen der neuen und alten Bundesländer. Die Veranstaltung fand im Gebäude der Deutsch-Norwegischen Handelskammer in Oslo statt, das vormals Botschaftsgebäude der DDR war.

Die JC Eckardt GmbH erhält für Ihre sehr gute Sicherheitsarbeit auf dem Projekt „Gassco Emden“ von der Linde Engineering Division den HSE Award.

Messestand in Norwegen
Die JC Eckardt GmbH präsentierte sich auch in diesem Jahr auf der norwegischen Fachmesse „Offshore Northern Seas“ (ONS). Die ONS ist eine der wichtigsten Industrie-Ausstellungen für die internationale Öl- und Gasindustrie sowie Treffpunkt führender Energieunternehmen. Sie findet alle zwei Jahre in Stavanger statt. Wir ziehen aus unserem Messeauftritt ein durchweg positives Fazit. Es wurden viele neue Kontakte geknüpft und bestehende gepflegt. Nähere Infos zur Fachmesse finden Sie unter: www.ons.no